<h4>Schlafapnoe</h4><h3>Atemaussetzer bringen Millionen Menschen um gesunden Schlaf</h3> <h4>Fehlende Erholung</h4><h3>Chronischer Schlafmangel verändert unsere Gene</h3> <h4>Schlaffördernd</h4><h3>Der Spaziergang am Abend verbessert die Schlafqualität</h3>
So wird das nichts
Besser einschlafen

Bildschirm und Alkohol abends meiden

Manche Menschen können abends einfach nicht abschalten – an Schlaf ist nicht zu denken. Andere wachen mitten in der Nacht oder früh am Morgen auf. Erholsam ist das nicht. Ein paar Regeln können beim gut Schlafen helfen. Wer schlecht ein- oder durchschläft, nutzt sein Schlafzimmer besser nicht zum Arbeiten. Denn …

Im Schlaflabor
Schlafapnoe

Atemaussetzer bringen Millionen Menschen um gesunden Schlaf

Rund drei Millionen Menschen in Deutschland haben im Schlaf Atemaussetzer. Nachts merken sie davon nichts, aber die Folgen des schlechten Schlafs sind gravierend. Im Schlaflabor soll ihnen geholfen werden. Um 22.00 Uhr herrscht im Schlaflabor Hochbetrieb. Schwester Sabine und Schwester Christine laufen von Zimmer zu Zimmer in der Robert-Koch-Klinik des …

Schlafpause_Vorschau.fw
Anstrengende Nächte

Manchmal braucht der Schlaf ‘ne Pause

Der Tag war aufwühlend, die Nacht anschließend auch. Man wälzt sich von der einen auf die andere Seite und wieder zurück. Auch im Halbschlaf registriert man bereits, dass dies keine erholsame Nacht wird. Da ist es besser auszusteigen, als die unselige Nacht fortzusetzen. Schlafen wir erholsam, dann wachen wir mehrere …

Schlafdauer ist individuell

8 Stunden sind nicht immer 8 Stunden

Die Frage nach der optimalen Schlafdauer ist nahezu genauso alt wie die Schlafmedizin selbst. Reichen fünf Stunden oder besser neun? In einer großangelegten Studie befragten finnische Forscher fast 4.000 Teilnehmer nach ihren Schlafgewohnheiten. Aus den Gesundheitsdaten der Patienten meinten die Forscher anschließend, die ideale Schlafdauer berechnen zu können. Die Studie …

Gesund leben

Der Schlaf verdient die oberste Priorität

Die Schlafmedizin wird von den Krankenkassen stiefmütterlich behandelt. Vielleicht liegt es daran, dass wir es den Kassen gleichtun und uns zum Zeitsparen lieber medikamentös wachhalten. Doch damit machen wir einen großen Fehler. Ein gesunder und erholsamer Schlaf ist durch nichts zu ersetzen. Nicht jetzt und auch nicht in ferner Zukunft. …

Banane_Vorschau.fw
Brainfood

Banane: Effektiver Gute-Nacht-Snack

Zum Schlafengehen verbessert eine Banane die Schlafqualität. Sie senkt über zwei Wege den Cortisol-Spiegel: sie enthält viele Kohlenhydrate und beruhigt damit das Gehirn und außerdem erhöht sie den 5-Hydroxytryptophan-Spiegel. Auch das führt zu einer Senkung des Cortisol-Spiegels.

Aktivität im Schlaf

Schlaf fördert unser Gedächtnis

Zum effektiven Lernen gehört neben dem Lesen auch ausreichend Schlaf dazu. Wer vor dem Schlafengehen fleißig war, profitiert besonders, wenn er anschließend erholsam schläft. Dann kann sich im Schlaf das neu gelernte Wissen verfestigen. Was dabei im Gehirn passiert, hat das Team um Wen-Biao Gan von der New York University …

Schlafmangel_Vorschau.fw
Fehlende Erholung

Chronischer Schlafmangel verändert unsere Gene

Zunehmend viele Menschen leiden unter chronischem Schlafmangel. Nach einer schlechten Nacht sind uns die Ursachen von Beschwerden wie Nacken- und andere Muskelschmerzen klar, bei chronischen Problemen mit der Nachtruhe glauben wir an andere böse Geister. Doch schlechter Schlaf macht krank. Und nicht nur das. Ein chronischer Schlafmangel kann die Aktivität …